Documentaries

SOUND OF THE VOID

Seit seinem vierten Lebensjahr steht Sébastien de Sainte Marie auf Skiern. Mit dem Trubel auf den Pisten oder dem Schlange stehen am Lift konnte der Westschweizer allerdings seit jeher wenig anfangen. Heute sucht er als Steilwandskifahrer die Einsamkeit und die Stille und wählt dabei jene Abfahrten, die sonst kaum jemand riskieren möchte. Er fühlt sich in den Bergen generell sicherer als in der Stadt, im Auto oder Flugzeug. Sogar in der Nordwand des Gspaltenhorns in den Berner Alpen: eine Steilwand mit bis zu 55% Gefälle, die noch auf ihre Erstbefahrung wartet. Ein Ort, an dem jede falsche Bewegung in einem tödlichen Desaster enden kann.

Auszeichnungen